jesus berlin, rettumg, heil
zurück
Sohn Es gibt nur einen GOTT und dieser hat nur einen Sohn. Diese Aussage ist im Prinzip richtig und doch muss sie definiert werden, entgegen aller christlicher Theologie. Alle Menschen sind Kinder GOTTES, aber ER hat nur wenige erwachsene Söhne und deren erster war Jesus Christus! Jesus Christus ist also der ‚ältere Bruder‘; er ist aber auch das Haupt der Sohnschaft und hat dafür die Verantwortung übernommen! Was heißt das nun? Das heißt, dass er jedem Kind Gottes, das erwachsen werden möchte, behilflich ist es zu werden, wenn man IHN, Jesus Christus, darum bittet! Wie jedoch sieht diese Hilfe aus? Es ist der Weg aus einer falschen Wahrnehmung der Welt zu einer richtigen Wahrnehmung, welche das alte Weltbild total korrigiert. Nach der erfolgten Korrektur kann aber erst die eigentliche Aufgabe beginnen: Erkenntnis! Erst die Erkenntnis öffnet den Weg zum Vater, so dass wir in der Lage sind seinen Willen zu erkennen und selbstverständ- lich auch zu tun: DEIN Wille geschehe (durch mich)!  
Wahrheit versus Irrtum
jesus berlin rettung heil